FAQ & SUPPORT

Ob SMA Wechselrichter, Kommunikationsprodukt oder Software – nutzen Sie das Suchfeld für Ihre Frage bzw. Stichwortsuche.
Wir stellen für Sie über 700 Lösungen und Anleitung sowie eine FAQ-Liste bereit.

Weitere Unterstützung zu Ihrem bei SMA erworbenen Tigo Produkt finden Sie hier.

Geben Sie Ihren Suchbegriff ein.

Neue Suche starten


Diagnosefall :

Ereignisnummer 64, 6401 - 6439 Selbstdiagnose > Gerätestörung

64, 6401, 6402, 6403, 6404, 6405, 6406, 6407, 6408, 6409, 6410, 6411, 6412, 6415, 6416, 6422, 6429, 6430, 6432, 6433, 6437, 6438, 6439

Ereignisnummer 64, 6401 - 6439 Selbstdiagnose > Gerätestörung

Die Ereignisnummer 64 und die 4 stelligen Ereignisnummern 64xx signalisieren in der Regel eine Gerätestörung.

Generell gilt:
Sollte die Meldung nur sehr selten auftauchen (maximal 1 - 2 Mal pro Woche) oder ist erstmalig aufgetaucht und kann durch einen Neustart behoben werden, muss keine weitere Maßnahme erfolgen. Wir empfehlen in diesem Fall das Gerät zunächst weiter zu beobachten.

Falls die Meldung jedoch wiederholt auftritt oder dauerhaft auch nach einem Neustart anliegt, muss die Ursache und Abhilfe vom SMA Service geklärt werden.

Bitte wenden Sie sich mit folgenden Angaben an den SMA Service:

- Gerätetyp und Seriennummer des Wechselrichters

- 4-stellige Ereignisnummer

- Wie lange steht der Fehler schon an? Ist er sporadisch oder permanent?

- Wurde bereits ein Neustart durchgeführt?

- Gibt oder gab es weitere Fehlermeldungen oder piept das Gerät?

Sonderfälle:

6406 / 6407 / 6429

Bei diesen Fehlerbildern benötigt der SMA Service zur Klärung der Ursache und Abhilfe weitere Angaben, da ansonsten bei einigen Anlagenkonstellationen auch das Austauschgerät den gleichen Fehler melden wird.

Bitte nennen Sie uns daher beim Kontakt mit dem SMA Service zusätzlich zu den oben genannten Angaben:

- Typ und Anzahl der angeschlossenen PV-Module.
   Beispiel für STP15000TL-10:
   Eingang A: 3 Strings mit jeweils 16 Modulen Heckert Solar NeMo 60P250
   Eingang B: 1 String mit 13 Modulen Heckert Solar NeMo 60P250

- speist der Wechselrichter trotz des Fehlers ein? Falls ja, in welcher Höhe?

- Piept das Gerät?

Alle Arbeiten am Wechselrichter und der Verkabelung des PV-Generators dürfen ausschließlich durch eine ausgebildete Elektrofachkraft vorgenommen werden. Für die im Online Service Center genannten Hinweise und Lösungen übernimmt SMA keine Haftung. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen des Online Service Centers.


Wie hilfreich war diese Antwort für Sie?


Bewertung